Knauf AMF Knauf AMF
zurück

THERMATEX® Varioline SF Metall

THERMATEX Design

THERMATEX® Varioline SF Metall

Bei der Akustikdecke THERMATEX® Varioline SF Metall wird durch eine spezielle Kantenfräsung die Schienenkonstruktion bis auf eine schmale Schattenfuge komplett verdeckt, wodurch die Schienen im Deckenbild nahezu unsichtbar werden.

Da die Verlegung der Platten ausschließlich von der Deckenunterseite erfolgt, kommt die THERMATEX® Varioline SF Metall mit einer minimalen Einbauhöhe aus. Deshalb ist sie besonders für Renovierungen geeignet. Ein einfaches Verschieben entlang der Schiene macht das Herausnehmen und Einsetzen der einzelnen Deckenplatten denkbar einfach. Gleichzeitig werden mit einer nicht sichtbaren Perforation im Deckenmaterial sehr gute Resultate in der Schallabsorption erzielt.

Applikation eines Metallplattendekors in typischen Loch- bzw. Perforationsmustern in der Kontrastfarbe Schwarz.

Merken

Details

Eigenschaften

  • Baustoffklasse: A2-s1, d0 nach DIN EN 13501-01
  • Feuerwiderstandsklasse: F30 - F90 nach DIN 4102 Teil 2 (gemäß Prüfzeugnis)
  • Schallabsorption: DIN EN ISO 354αw = 0,65(H) nach DIN EN ISO 11654NRC=0,70 nach ASTM C 423
  • Längschalldämmung: Dn,f,w = 40 dB(im halbverdeckten System, gemäß Prüfzeugnis) nach DIN EN ISO 10848
  • Feuchtebeständigkeit: bis 95% relativer Luftfeuchte
  • Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,052-0,057 W/mK nach DIN 52612
  • Luftdurchlässigkeit: PM1 (≤ 30 m³/hm²) nach DIN 18177
  • Oberflächendesign: Perforationsbild

Systemverfügbarkeit

  • System C

Schallabsorptionswerte

Verhalten von Gips im Feuer

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Datenblatt THERMATEX® Varioline SF Metall Feb. 2019 Datenblatt
PDF
1 Seite
AMF THERMATEX® Produktkatalog Jul. 2020 Produktkatalog
PDF
128 Seiten